TG Morgenstern
Lebendig, kreativ, vielfältig

TG Morgenstern

„Sich selbst entdecken, spielend lernen"

Die Tagesgruppe Morgenstern bietet 9 Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren und ihren Eltern Hilfe bei Entwicklungsproblemen, familiären und sozialen Schwierigkeiten sowie schulische Unterstützung.

In unserem großen, gemütlichen Haus mit eigenem Garten gibt es für die Kinder viele Möglichkeiten, ihr Potenzial zu entwickeln, angemessenes Sozialverhalten zu erlernen und sich zu entfalten.

Da unsere Schwerpunkte neben schulischer Förderung, intensiver Familienarbeit und Förderung der sozialen Kompetenzen im therapeutischen Bereich und tiergestützter Pädagogik/Therapie liegen, verfügen wir über einen „Snoezelraum", einen Therapieraum und einen eigenen Gruppenhund, die Colliehündin Maja.

Außerdem bieten wir regelmäßig therapeutisches Reiten in Kleingruppen an.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit den Schulen, dem SPZ und anderen beteiligten TherapeutInnen sowie unserer kinderpsychiatrischen Konsiliarärztin zusammen.

Qualitätssichernde Maßnahmen

  • Qualitätsmanagement
  • Standards verpflichtender interner Fortbildung
  • Regelmäßige, bedarfsorientierte Fortbildungen
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen (SPZ, Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie etc.) und Einrichtungen der Erziehungshilfe
  • Fortlaufende Supervisionen
  • Psychologische Fachberatung

Ansprechpartner:

Friederike Fehrmann, Teamleiterin
Kirchplatz 9
52459 Inden-Frenz
Tel.: 02423-4089510
Fax: 02423-4089512
E-Mail: friederike.fehrmann@hsj-eschweiler.de
E-Mail: morgenstern@hsj-eschweiler.de

Marina Stein-Gerhards, Fachbereichsleiterin
Hehlrather Str. 6
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 7858-21
E-Mal: marina.stein-gerhards@hsj-eschweiler.de